Schalmeienklänge

  • Goldmann
  • Erschienen: Januar 1985
Schalmeienklänge
Schalmeienklänge
Wertung wird geladen

"Geschichtenspielen" ist die Kunst, Märchen und andere Geschichten mittels kleiner, scheinbar lebender Figuren darzustellen. Eine solche Geschichtenspielerin gerät mit ihrem Söhnchen Jorry am Hof König Rosdals in ein Netz von Intrigen und Machtkämpfen und in einen Strudel, der alle, die sich auf die Suche nach den "Weißen Schalmeien" machen, ins Verderben zu ziehen droht. Wer im Besitz dieser Weißen Schalmeien ist, kann sich jedes Menschen Willen gefügig machen; aber auf diese "Seelenjägerei" steht die grausamste Todesstrafe, das Schinden bei lebendigem Leibe. Gibt es für die Geschichtenspielerin Ausweg und Rettung, nachdem sie sich in den Besitz der Weißen Schalmeien brachte...

Schalmeienklänge

Nancy Kress, Goldmann

Schalmeienklänge

Ähnliche Bücher:

Deine Meinung zu »Schalmeienklänge«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Sci-Fi & Mystery
(MUSIC.FOR.BOOKS)

Du hast das Buch. Wir haben den Soundtrack. Jetzt kannst Du beim Lesen noch mehr eintauchen in die Geschichte. Thematisch abgestimmte Kompositionen bieten Dir die passende Klangkulisse für noch mehr Atmosphäre auf jeder Seite.

Sci-Fi & Mystery