Krakatit

  • -
  • Erschienen: Januar 1952
Krakatit
Krakatit
Wertung wird geladen

Was verbirgt sich hinter der geheimnisvollen Bezeichnung Krakatit? - Ein Sprengstoff von ungeheurer Zerstörungskraft. Der Erfinder: Ein Mann namens Prokop, eine menschenscheue, in sich zerrissene Gestalt; ein Mann, den nur die Geheimnisse interessieren, in die er während de von ihm betriebenen Forschungen vordringt. Ein Mann, der plötzlich in die Situation versetzt wird, die viel kompliziertere Natur des Menschen verstehen zu mössen - denn nn sieht er sich den Versuchungen der Macht, des Kapitals un der Politik ausgesetzt. Prokop hat keine Wahl, als gleichzeitig nach innen und außen zu kämpfen: gegen sich selbst und jene Mächte, die ihn korrumpieren wollen. Seine Erfindung hat dazu geführt, daß das Schicksal der Welt nun in seinen Händen liegt ...

Krakatit

Karel Capek, -

Krakatit

Ähnliche Bücher:

Deine Meinung zu »Krakatit«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Sci-Fi & Mystery
(MUSIC.FOR.BOOKS)

Du hast das Buch. Wir haben den Soundtrack. Jetzt kannst Du beim Lesen noch mehr eintauchen in die Geschichte. Thematisch abgestimmte Kompositionen bieten Dir die passende Klangkulisse für noch mehr Atmosphäre auf jeder Seite.

Sci-Fi & Mystery