Das Geschlecht der Magier

  • Heyne
  • Erschienen: Januar 1978
Das Geschlecht der Magier
Das Geschlecht der Magier
Wertung wird geladen

Im frühen Mittelalter waren die Deryni ein mächtiges Geschlecht von Zauberern. Sie setzten ihre übersinnlichen Kräfte oft zum Segen der anderen Menschen ein, aber zuweilen auch, um sie zu schrecken. Die Furcht vor ihnen machte sich die Kirche zunutze, um diese "teuflischen" Machenschaften zu unterbinden und das Geschlecht mit Stumpf und Stiel auszurotten. Doch einigen Derynis gelang es, dem Blutbad zu entrinnen; seit Jahrhunderten leben sie unerkannt unter den Menschen, geben ihre geheimnisvollen Fähigkeiten von Generation zu Generation weiter, vollziehen ihre seltsamen Rituale im Verborgenen. Der Herzog von Corwyn, Alaric Anthony Morgan, oberster Heerführer, Berater und Freund König Brions von Gwynedd, ist einer von ihnen. Er ist zwar nur Halb-Deryni, aber er beherrscht einige Kunststücke aus dem dunklen Erbe seiner Vorfahren und ist ein Meister der Klinge. Als sein König auf feige Art gemeuchelt wird, wirft er alle seine Fähigkeiten in die Waagschale, um das Leben des Thronfolgers Kelson vor seinen Widersachern zu schützen. Und er hat nicht nur die Kirche gegen sich, sondern weit stärkere Gegner.

Das Geschlecht der Magier

Katherine Kurtz, Heyne

Das Geschlecht der Magier

Ähnliche Bücher:

Deine Meinung zu »Das Geschlecht der Magier«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Sci-Fi & Mystery
(MUSIC.FOR.BOOKS)

Du hast das Buch. Wir haben den Soundtrack. Jetzt kannst Du beim Lesen noch mehr eintauchen in die Geschichte. Thematisch abgestimmte Kompositionen bieten Dir die passende Klangkulisse für noch mehr Atmosphäre auf jeder Seite.

Sci-Fi & Mystery