Metallstadt

Erschienen: Januar 1988

Wertung wird geladen

Nur mit seinem chinesischen Diener unternimmt der (dem Leser schon aus Abraham Merritts Roman "Der Mondsee" bzw. "Der Mondteich" bekannte) Botaniker Dr. Goodwin eine Expedition, um die Flora des zentralasiatischen Berglandes zu erforschen. In einem nur durch einen tunnelartigen Zugang erreichbaren Hochtal stoßen sie auf eine uralte Straße, eine verfallene Festung - und auf die Geschwister Ruth und Martin Ventnor. Die beiden befinden sich auf der Flucht vor Männern eines rätselhaften Bergstammes, die die persische Sprache von vor über 2000 Jahren sprechen. Plötzlich erscheint eine stolze Schöne, die sie in ein gewaltiges Tal geleitet, in dem eine 1500 Fuß hohe, aus purem Metall bestehende Stadt aufragt - Schauplatz von Leidenschaft und lebensgefährlichen Abenteuern.

Metallstadt

Metallstadt

Deine Meinung zu »Metallstadt«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Sci-Fi & Mystery
(MUSIC.FOR.BOOKS)

Du hast das Buch. Wir haben den Soundtrack. Jetzt kannst Du beim Lesen noch mehr eintauchen in die Geschichte. Thematisch abgestimmte Kompositionen bieten Dir die passende Klangkulisse für noch mehr Atmosphäre auf jeder Seite.

Sci-Fi & Mystery