Der Drachenritter

  • Heyne
  • Erschienen: Januar 1997
Der Drachenritter
Der Drachenritter
Wertung wird geladen

Etwa ein halbes Jahr ist seit den Geschehnissen vergangen, die in "Die Nacht der Drachen" beschrieben wurden. James Eckert lebt nun als Sir James, Baron de Malencontri, zwischen seinen Mitengländern. Eines Morgens jedoch wacht er in seinem Ehebett auf und stellt fest, daß er sich in einen Drachen verwandelt hat. Diese Verwandlung bildet sich zurück und entsteht wieder. Bis ihm Zauberer Carolinus erklärt, daß die Buchhaltungsbehörde der Höchsten Magie Jim auffordert, von seinen magischen Kräften Gebrauch zu machen. Andernfalls wird magischer Überfluß erzeugt, der sich in der Gestalt eines Drachen abbaut. So lernt Sir James alle Kniffe, um zum Drachenritter zu werden und scih auf seine große Aufgabe vorzubereiten: die bösen Mächte des Todeskönigs zu besiegen. Keine einfache Aufgabe für eienn Mann aus dem 20. Jahrhundert...

Der Drachenritter

, Heyne

Der Drachenritter

Ähnliche Bücher:

Deine Meinung zu »Der Drachenritter«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Sci-Fi & Mystery
(MUSIC.FOR.BOOKS)

Du hast das Buch. Wir haben den Soundtrack. Jetzt kannst Du beim Lesen noch mehr eintauchen in die Geschichte. Thematisch abgestimmte Kompositionen bieten Dir die passende Klangkulisse für noch mehr Atmosphäre auf jeder Seite.

Sci-Fi & Mystery