Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
 50° 100°

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

0 x 91°-100°
0 x 81°-90°
0 x 71°-80°
0 x 61°-70°
1 x 51°-60°
0 x 41°-50°
0 x 31°-40°
0 x 21°-30°
0 x 11°-20°
0 x 1°-10°
B:60
V:0
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":1,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":0,"81":0,"82":0,"83":0,"84":0,"85":0,"86":0,"87":0,"88":0,"89":0,"90":0,"91":0,"92":0,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":0}

Deine Meinung zu »Der ferne Ruf«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
24.01.2016 17:10:08
geronimox

Klappentext: »Die Menschen haben den Mond erreicht und die ersten Fußspuren in seine Staubwüsten geprägt. Der nächste wesentliche Schritt wird der Mars sein. Aber während der Flug zum Mond nur etwa eine Woche dauerte, wird die Expedition zum Mars drei Jahre in Anspruch nehmen, und es wird ein Vorhaben sein, das nur eine Gruppe der führenden Industrienationen gemeinsam verwirklichen kann.

Als es soweit ist, zeigt sich wieder einmal, dass politische Rangeleien und nationaler Ehrgeiz über die wissenschaftlichen und technischen Erfordernisse gestellt werden. Das Projekt wird zum Aufhänger für nationale Publicity, die Diplomaten der beteiligten Länder und ihre Geheimdienste agieren hinter den Kulissen.

Die Leidtragenden sind die sechs Marsnauten, die in den beiden Marsschiffen auf engstem Raum zusammenleben müssen, mit viel zu viel Experimentierarbeit überhäuft und nervlich überfordert. Ein Scheitern des Unternehmens wäre politisch eine Katastrophe und für die internationale Raumfahrt tödlich. Aber das Verhängnis ist geradezu vorprogrammiert.«

Meine Kritik: Diesen Roman würde ich als Raumflug-Dystopie bezeichnen. Leider befasst sich der Romaninhalt, wie schon in der Zusammenfassung erwähnt, zu Dreiviertel mit erdgebundenen internationalen politischen und geheimdienstlichen Ränkespielen und nur zu einem Viertel mit dem tatsächlichen Marsflug und dessen technischen Begebenheiten.

Dadurch liest sich das Buch für mich als SciFi-Liebhaber eher zäh, ich hätte mir mehr Raumflug und weniger Politik-Machtspielzeugs gewünscht. Na gut, wer TV-Politserien wie »House of Cards« mag wird sich einigermassen gut unterhalten fühlen. Ich als SciFi-Fan gebe der ganzen Geschichte nur

6/10

-

Sci-Fi & Mystery
(MUSIC.FOR.BOOKS)

Du hast das Buch. Wir haben den Soundtrack. Jetzt kannst Du beim Lesen noch mehr eintauchen in die Geschichte. Thematisch abgestimmte Kompositionen bieten Dir die passende Klangkulisse für noch mehr Atmosphäre auf jeder Seite.

Sci-Fi & Mystery