Die Töchter der Nibelungen

  • Bastei-Lübbe
  • Erschienen: Januar 1997
Die Töchter der Nibelungen
Die Töchter der Nibelungen
Wertung wird geladen

"Ich bin Sigdrifa, die Bringerin des Sieges. Durch mich macht der Gott seinen Willen der Welt offenbar.” So spricht Brunhild, Kriegerin und Schamanin aus dem Hause des Hunnenkönigs Attila. Von den Walkyriun, den Weisen Frauen des Taunus, verstoßen, sucht sie einen Helden, um sich der Welt zu beweisen. Sie findet ihn in Sigfrid, dem einsamen Wolf. Ihn verbindet sein Geschick unentrinnbar mit Gudrun, der goldenen Prinzessin der Burgunden, und ihrem zum Untergang verdammten Volk. Denn über ihnen liegt der Schatten Wodans, des grauen Gottes, den ein alter Frevel keine Ruhe finden läßt. Ein historisch-phantastischer Roman aus der Zeit der Völkerwanderung zwischen Rhein- und Donauraum.

Die Töchter der Nibelungen

Diana L. Paxson, Bastei-Lübbe

Die Töchter der Nibelungen

Ähnliche Bücher:

Deine Meinung zu »Die Töchter der Nibelungen«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Sci-Fi & Mystery
(MUSIC.FOR.BOOKS)

Du hast das Buch. Wir haben den Soundtrack. Jetzt kannst Du beim Lesen noch mehr eintauchen in die Geschichte. Thematisch abgestimmte Kompositionen bieten Dir die passende Klangkulisse für noch mehr Atmosphäre auf jeder Seite.

Sci-Fi & Mystery