Schattenritter

Erschienen: Januar 2005

Wertung wird geladen

Der verstoßene Schattenritter Tylar wird Zeuge eines unerhörten Verbrechens: Eine Kreatur aus der Unterwelt ermordet eine Göttin. Er selbst wird sofort als mutmaßlicher Täter verhaftet, doch gelingt es ihm, gemeinsam mit seinem zwielichtigen Zellengenossen Rogger zu fliehen. Gnadenlos gejagt von allen Seiten, machen sie sich auf die Suche nach dem magischen Gottesschwert, mit dem allein der Unterwelt Einhalt geboten werden kann. Dabei gewinnen sie immer wieder in höchster Not Verbündete – eine Meeresgöttin, einen unsterblichen, weil herzlosen Piraten und die ehemalige Geliebte Tylars. Zur gleichen Zeit verändert sich das Leben des Mädchens Dart dramatisch: Der angesehenste Gott wählt sie, die immer Außenseiterin war, zu seiner Dienerin. Doch sie merkt schnell, dass im Palast böse Kräfte wirken und beobachtet eines Nachts heimlich schwarze Blutriten, die das Böse heraufbeschwören. Da trifft Tylar mit seinen Gefährten ein und offenbart ihr, dass in ihr die Kraft liegt, das Gottesschwert zu erwecken. Gemeinsam rüsten sie sich für den großen Kampf um Myrillia.

Schattenritter

Schattenritter

Deine Meinung zu »Schattenritter«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Sci-Fi & Mystery
(MUSIC.FOR.BOOKS)

Du hast das Buch. Wir haben den Soundtrack. Jetzt kannst Du beim Lesen noch mehr eintauchen in die Geschichte. Thematisch abgestimmte Kompositionen bieten Dir die passende Klangkulisse für noch mehr Atmosphäre auf jeder Seite.

Sci-Fi & Mystery