Tödliches Kreuzfeuer

  • -
  • Erschienen: Januar 2008
Tödliches Kreuzfeuer
Tödliches Kreuzfeuer
Wertung wird geladen

Die Menschheit im Jahr 2135, 38 Jahre nach dem Ende des blutigen Bürgerkriegs zwischen Erde und Mars. Eine Serie rätselhafter Anschläge erschüttert die Mars-Kolonie Neu-Johannesburg. Major David Coltor vom Militärischen Aufklärungsdienst wird entsannt, um die Hintermänner der Anschläge dingfest zu machen. Im zur Seite steht Major Rachel Kepshaw von der Abteilung für Innere Sicherheit. Bereits kurz nach ihrer Ankunft wird beiden klar, dass auf dem Mars nichts so ist, wie sie es erwartet hatten. Warum lebt der gesamte Mars in einer Atmosphäre der Angst? Was haben der Mars-Gouverneur und sein zwielichtiger Sicherheitschef zu verbergen? Und warum ist die Miliz des Mars plötzlich bis an die Zähne bewaffnet? Als Coltor knapp einem Attentat entgeht und kurz darauf entführt wird, steht endgültig fest, dass die Situation dabei ist aus dem Ruder zu laufen. Als auch noch ein weiterer erfolgreicher Anschlag verübt wird, setzt die Erde Truppen zur Aufrechterhaltung der Ordnung in Marsch. Eine Eskalation scheint unausweichlich.

Tödliches Kreuzfeuer

Stefan Burban, -

Tödliches Kreuzfeuer

Ähnliche Bücher:

Deine Meinung zu »Tödliches Kreuzfeuer«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Sci-Fi & Mystery
(MUSIC.FOR.BOOKS)

Du hast das Buch. Wir haben den Soundtrack. Jetzt kannst Du beim Lesen noch mehr eintauchen in die Geschichte. Thematisch abgestimmte Kompositionen bieten Dir die passende Klangkulisse für noch mehr Atmosphäre auf jeder Seite.

Sci-Fi & Mystery