H. E. Goodhue

Über Henry E. Goodhue ist bisher wenig bekannt. Er hat die Fächer Erziehungswissenschaften und Psychologie studiert und ist nach seinem Abschluss (2004) Lehrer geworden. Sein Fachwissen und seine pädagogischen Erfahrungen ließ Goodhue in sein Debütwerk einfließen. „Zombie Youth: Playground Politics“ beschreibt eine Welt, in der sich die über 20-jährigen Männer und Frauen in menschenfressende Zombies verwandeln, mit denen sich die jungen Überlebenden auseinandersetzen müssen. Das erfolgreiche Werk wurde mehrfach fortgesetzt.

Generell bevorzugt der Autor den schnörkellosen, effektzentrierten Horror. Mit seiner Familie lebt H. E. Goodhue im US-Staat New Jersey. [Michael Drewniok]

Phantastisches von H. E. Goodhue:

  • Zombie Youth

    • (2013) Playground Politics
    • (2013) Borrowed Time
    • (2014) Brotherly Blood
       

  • (2014) Pink Slime
  • (2014) Love Bug
  • (2014) Tidal Grave - Ihr hättet es nicht wecken dürfen
    Tidal Grave
  • (2015) Rip Tyde
  • (2016) Dry Rot
Keine Bücher verfügbar.

Sci-Fi & Mystery
(MUSIC.FOR.BOOKS)

Du hast das Buch. Wir haben den Soundtrack. Jetzt kannst Du beim Lesen noch mehr eintauchen in die Geschichte. Thematisch abgestimmte Kompositionen bieten Dir die passende Klangkulisse für noch mehr Atmosphäre auf jeder Seite.

Sci-Fi & Mystery