Paul E. Cooley

Paul Elard Cooley, geboren am 22. Dezember 1970 in Houston, Texas, ist weiterhin in seiner Geburtsstadt ansässig, wo er hauptberuflich als Systemadministration tätig ist. Gleichzeitig ist er als Podcaster und - ab 2009 - Schriftsteller überaus aktiv, wobei er erste Storys und Romane über seine Website selbst vermarktete. Inzwischen veröffentlichen auch richtige Verlage seine Werke. Für seinen Roman „The Black“ (dt. „The Black - Der Tod aus der Tiefe“) wurde er 2015 mit einem „Parsec Award“ - einem der zahlreichen Preise, die für Science-Fiction-Erzählungen und -Romane verliehen werden - ausgezeichnet. [Michael Drewniok]

Phantastisches von Paul E. Cooley

  • Tony Downs
    • (2013) The Hunt (als Paul Elard Cooley)
    • (2013) After Image (als Paul Elard Cooley)
       

  • Children of Garaaga
    • (2014) Legends of Garaaga
    • (2015) Daemons of Garaaga
       

  • The Black
    • (2014) The Black: Der Tod aus der Tiefe
      The Black
    • (2015) Arrival
    • (2016) Outbreak
    • (2019) Evolution
       

  • Derelict
    • (2017) Marines
    • (2017) Tomb
    • (2018) Destruction
       

  • Sonstige
    • (2011) Closet Treats
    • (2017) Ghere's Inferno
       

  • Kurzromane
    • (2013) Tattoo
    • (2015) Mimes
    • (2015) Lamashtu
    • (2016) The Rider (Galactic Football League Novellas, Vol. 4) (mit Scott Sigler)
       

  • Storysammlung
    • (2011) Fiends, Vol. 1

Keine Bücher verfügbar.

Neue Kommentare

Loading

Neu im Forum

Loading

Sci-Fi & Mystery
(MUSIC.FOR.BOOKS)

Du hast das Buch. Wir haben den Soundtrack. Jetzt kannst Du beim Lesen noch mehr eintauchen in die Geschichte. Thematisch abgestimmte Kompositionen bieten Dir die passende Klangkulisse für noch mehr Atmosphäre auf jeder Seite.

Sci-Fi & Mystery