Buch des Jahres 2019

Die Jury hat entschieden. Wir präsentieren den Preisträger der Wahl "Buch des Jahres 2019" auf Phantastik-Couch.de. Herzlichen Glückwunsch!

"Könige der Finsternis"

Autor: Nicholas Eames
Übersetzung: Michael Siefener
Verlag: Heyne

Begründung der Jury

Die „Expendables“ der High-Fantasy begeben sich auf eine „300“-ähnliche Selbstmord-Mission und wollen es - trotz gehobenen Alters - ein letztes Mal wissen. Im Stil alternder Rock-Größen wird hier nicht zu Gitarre und Drum-Sticks gegriffen, sondern zu Schild und Schwert, was von Autor Nicholas Eames mit viel Fantasie, actionreichen Schlachten und gelungenem, teils schwarzem Humor zu Papier gebracht wurde. Das Debüt des kanadischen Schriftstellers, welches alle liebgewonnenen Fantasy-Zutaten vereint, überzeugt durch illustre Kreaturen und Haudegen mit Ecken und Kanten, was „Könige der Finsternis“ augenzwinkernd zu einem echten Genre-Highlight macht.

"Könige der Finsternis" auf Phantastik-Couch.de

Der Buchpreis / Die Jury

Die Jury stellt eine Shortlist mit ihren drei Favoriten des Jahres zusammen. Die Bücher müssen im Zeitraum 01.01.2019 - 31.12.2019 erschienen sein. Aus diesen nominierten Titeln wird anschliessend der Preisträger ermittelt - das Buch des Jahres. Der Buchpreis ist nicht dotiert. Autor, Verlag und Übersetzer erhalten eine Urkunde. In der Jury zum "Buch des Jahres 2019" auf Phantastik-Couch.de:

Marcel Scharrenbroich | Chefredaktion
Rezensionen von Marcel Scharrenbroich auf Phantastik-Couch.de
Lisa Reim | Redaktion
Rezensionen von Lisa Reim auf Phantastik-Couch.de
Andrea Betschart | Redaktion
Rezensionen von Andrea Betschart auf Phantastik-Couch.de

 

Phantastik-Couch.de ist eine eingetragene Marke der Literatur-Couch Medien GmbH & Co. KG.
Verwendung von Grafiken und Logos nur nach vorheriger Genehmigung . Gerne senden wir Ihnen entsprechendes Material zur Verwendung in Presse und Medien.