Garth Nix

Garth Nix wurde 1963 in Melbourne geboren und zog kurz danach nach Canberra. Nach seiner 5-jährigen Tätigkeit als Zeitsoldat und einer Großbritannienreise studierte er an der University of Canberra. Später arbeitete er unter anderem als Buchhandelsvertreter, Lektor, Verleger und Zeitungsredakteur. Nach einem Job in der Öffentlichkeitsarbeit begann er selbst zu schreiben, arbeitete aber kurz darauf auch noch als Literaturagent. 1984 erschien seine erste Kurzgeschichte "Sam, Cars and Cuckoo". 1990 wurde sein erster Roman "The Ragwitch" in Australien und vier Jahre später in den USA veröffentlicht. Seit 2002 hat er das Schreiben zu seinem Vollzeitberuf gemacht.

Garth Nix lebt heute mit seiner Frau Anna und seinen beiden Söhnen in der Nähe von Sydney in einem Haus am Meer.

mehr über Garth Nix:

Phantastisches von Garth Nix:

  • Das alte Königreich

    • (1995) Das siebte Tor / Sabriel
      Sabriel
    • (2001) Lirael
      Lirael
    • (2003) Abhorsen
      Abhorsen
    • (2005) The Creature in the Case

  • Der siebte Turm

    • (2000) Sturz in die Dunkelheit
      The Fall
    • (2000) Mauern des Todes
      Castle
    • (2001) Aenir Reich des Schattens
      Aenir
    • (2001) Jenseits der Grenze
      Above the Veil
    • (2001) Die Schlacht beginnt
      The Dark Revelation
    • (2001) Der violette Sonnenstein
      The Violet Keystone

  • Die Schlüssel zum Königreich

    • (2003) Schwarzer Montag
      Mister Monday
    • (2003) Grimmiger Dienstag
      Grim Tuesday
    • (2005) Kalter Mittwoch
      Drowned Wednesday
    • (2006) Rauer Donnerstag
      Sir Thursday
    • (2007) Listiger Freitag
      Lady Friday
    • (2008) Mächtiger Samstag
      Superior Saturday
    • (2010) Goldener Sonntag
      Lord Sunday

  • Akte X

    • (1997) Heilige Asche
      The Calusari

  • (1990) The Ragwitch
  • (1997) Shade's Children
  • (2012) Das Imperium der Prinzen
    A Confusion of Princes

  • Storysammlungen

    • (2005) Jenseits der Mauer
      Across the Wall: Tales of the Old Kingdom And Beyond
    • (2007) One Beastly Beast: Two Aliens, Three Inventors, Four Fantastic Tales

Sortierung:

Standard
  • Standard
  • Titel A - Z
  • Titel Z - A
  • Couch-Wertung aufsteigend
  • Couch-Wertung absteigend
  • Erscheinungsdatum aufsteigend
  • Erscheinungsdatum absteigend
Alle Science Fiction anzeigen
  • Alle Science Fiction anzeigen
  • Aliens
  • Apokalypse
  • Cyberpunk
  • Katastrophen
  • Künstliche Intelligenz
  • Maschinen & Roboter
  • Military
  • Mutanten
  • Near Future
  • Parallelwelt
  • Past Future
  • Sci-­Fi Horror
  • Spaceopera
  • Star Trek
  • Star Wars
  • Steampunk
  • Thriller
  • TV & Film
  • unbekannt
  • Utopie & Dystopie
  • Weltuntergang
  • Zeitreise
Alle Horror anzeigen
  • Alle Horror anzeigen
  • Exorzismus
  • Folter
  • Geister & Gespenster
  • Gotik
  • Hexen
  • Monster
  • Psycho
  • Splatter & Gore
  • Teufel & Dämonen
  • Thriller
  • TV & Film
  • unbekannt
  • Vampire
  • Zombies
Alle Fantasy anzeigen
  • Alle Fantasy anzeigen
  • Animal
  • Dark
  • Epic
  • High
  • Historisch
  • Humor
  • Low
  • Märchen
  • Science
  • Social
  • TV & Film
  • unbekannt
  • Urban
Alle Mystery anzeigen
  • Alle Mystery anzeigen
  • Drama
  • Geheimgesellschaften
  • Jenseits
  • Thriller
  • TV & Film
  • unbekannt
  • Unerklärliche Phänomene
  • Verschwörungstheorie
Alle Kategorien anzeigen
  • Alle Kategorien anzeigen
  • Bildband
  • Comic & Manga
  • Debüt
  • Englischsprachige Bücher
  • Hörbuch
  • Klassiker
  • Kurzgeschichten
  • Roman
  • Sachbuch
  • Sekundärliteratur
  • Serie
  • unbekannt
nur rezensierte Titel anzeigen