Star Trek - The Next Generation 48: Im Staubnebel verschwunden

Erschienen: Februar 2014

Wertung wird geladen

Eine gigantische Staubwolke bedroht Krantin

Der Planet Krantin und sein gesamtes Sonnensystem ersticken in einem Staubnebel. Die wenigen überlebenden Bewohner haben sich in eine überkuppelte Stadt zurückgezogen. Captain Jean-Luc Picard bietet die Hilfe der Föderation an, stößt aber zunächst auf Unglauben und Misstrauen. Als die Enterprise fremde Raumschiffe im System entdeckt, die urplötzlich auftauchen und wieder verschwinden, vermutet Picard, dass die Katastrophe von Aliens herbeigeführt wurde, und beginnt mit seiner Crew, dem Geheimnis nachzuspüren. Doch als er der Lösung schon sehr nahe gekommen ist, wird er verhaftet.

Star Trek - The Next Generation 48: Im Staubnebel verschwunden

Star Trek - The Next Generation 48: Im Staubnebel verschwunden

Weitere Bücher der Serie:

Ähnliche Bücher:

Deine Meinung zu »Star Trek - The Next Generation 48: Im Staubnebel verschwunden«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Sci-Fi & Mystery
(MUSIC.FOR.BOOKS)

Du hast das Buch. Wir haben den Soundtrack. Jetzt kannst Du beim Lesen noch mehr eintauchen in die Geschichte. Thematisch abgestimmte Kompositionen bieten Dir die passende Klangkulisse für noch mehr Atmosphäre auf jeder Seite.

Sci-Fi & Mystery